こんにちは!Mangas und Animes mit Jonas entdecken

こんにちは!Mangas und Animes mit Jonas entdecken

Mangas sind japanische Comics. Jeder, der schon einmal einen Manga in den Händen gehalten oder Mangas liest, weiß, dass Mangas nicht wie normale Bücher gelesen werden. Animes sind eigentlich nur die Verfilmungen der Mangas. In Japan wird von „hinten“ nach „vorn“ und von „rechts“ nach „links“ gelesen. Auch die Bilder auf jeder Seite und die Sprechblasen innerhalb der Bilder werden von „rechts oben“ nach „links unten gelesen.

Ich möchte Euch hier meine persönliche Top 3-Einsteiger-Animes vorstellen.

Platz 3:Dragonball

Ich glaube, da werden mir ein paar Mit-Otakus (auf japanisch: Anime-Fan) zustimmen. Dragonball steht ganz weit oben in meiner Hitliste. Ich mag das das normale Dragonball, Dragonball Z, Dragonball Kai, Dragoball GT und Dragoball Super, aber ich finde immer noch das „ganz normale Dragonball“ am besten.

Dragonball ist eine Abenteuergeschichte, die auch lustige Szenen enthält. Der Protagonist (Son-Goku) und seine Freunde erleben ein Abenteuer nach dem anderen. Im Laufe der Zeit wird der Protagonist erwachsen und bekommt sogar Kinder (Son-Gohan und dann Son-Goten). Die Geschichte entwickelt sich immer weiter. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten.

Hier kommt der Link zur ersten Folge:

Der Autor ist Akira Toriyama. Er hat mit seinen Mangas und Animes so viele Otakus wie mich und noch viele andere sehr glücklich gemacht.

Platz 2: One Piece

Es gibt eine große Auswahl an Animes, die den 2. Platz verdient hätten, aber ich habe mich für One Piece entschieden, denn One Piece war der erst Manga, den ich gelesen und seitdem hab ich ihn in mein Herz geschlossen. One Piece ist echt empfehlenswert. Er ist gut gezeichnet und die Handlung ist einfach klasse.

One Piece ist eine Piraten Geschichte mit vielen Abenteuern und einer fesselnden Story. Der Protagonist (Ruffy D. Munkey) hat sich entschieden, Piratenkönig zu werden und macht sich auf die Suche nach dem mysteriösen Schatz One Piece. Er soll sich auf dem gefährlichstem Teil des Meeres befinden, der Grand- Line. Ruffy hat aber vorher von einer merkwürdigen Frucht gegessen, die ihm außergewöhnliche Fähigkeiten verleiht, aber er merkt schnell, dass nicht nur er diese Kräfte bestitzt. Wenn ihr wissen wollt, welche Kräfte das sind und ob er das One Piece findet, dann empfehle ich euch One Piece als Manga oder Anime.

Da ich die erste Folge nicht auf YouTube oder einer anderen Internetseite gefunden habe, habe ich dieses Video ausgesucht:

Platz 1: Alle Werke von Hayao Miyazaki

Er hat sich den 1.Platz richtig verdient. Ich finde für ein Einsteiger-Otaku sind seine Anime-Filme genau das Richtige. Seine Filme sind immer gut gezeichnet, die Handlungen sind fantasievoll und er hat schon einen Oscar gewonnen.

Hayao Miyazaki hat viele Animes produziert, hauptsächlich sind sie für Kinder. Prinzessin Mononoke ist einer der bekanntesten Film für Jugendliche.

Hayao Miyazakis Werke gibt es nur als Anime.

Hier der Link zum Trailer von Prinzessin Mononoke:

Vielen Dank, wenn ihr das gelesen habt. Ich hoffe, ich habe in euch Interesse für Mangas und Animes geweckt.

In einem nächsten Post werde ich euch eine Liste der blutigsten Animes erstellen.

 次回まで                             Euer Jonas