GO >


Auszug aus dem Grenzecho vom 21. November 2011 (von Gerd Hennen):

Neues Elektrotechnik-Labor verbindet Theorie und Praxis

Direktor Roland Lentz hatte nach der Inbetriebnahme des neuen TI-Gebudes vor einigen Wochen von einem wichtigen Meilenstein im Bereich der Schulentwicklung gesprochen.

Am TI sei damit die Basis geschaffen, zukunftsorientiert und vor allem praxisnah die dringend bentigten Fachkrfte auszubilden. Der verantwortliche Fachlehrer Manfred Henkes nahm die Gelegenheit wahr, den Gsten die neuen Rumlichkeiten vorzustellen. Der Von-Siemens-Raum ist zwei geteilt und beinhaltet neben zwlf UniTrain-I-Laborpltzen auch ein sogenanntes Industrial Mechatronik System, das eine komplette industrielle Fertigungs- und Produktionsstrae nachahmt.

(Den ganzen Artikel knnen Sie hier als PDF lesen)

Das BRF-Fernsehen hat einen Beitrag in der Sendung Blickpunkt gebracht, den Sie unter folgendem Link abrufen knnen: Neues Material fr die Abteilung Elektro - Elektronik am TI

Fotos zur Erffnung knnen Sie auf unserer Facebook-Seite durchstbern gehen.